Drucken

Tee aus aller Welt

Schwarzer Tee aus aller Welt

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Schwarzer Tee Ban Lien Finest Black

ab 4,00 € / 50 g *
1 kg = 80,00 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Russischer Samowar Tee

ab 4,20 € / 100 g *
1 kg = 42,00 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Schwarzer Tee Ruanda Rukeri

ab 4,50 € / 100 g *
1 kg = 45,00 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Schwarzer Tee Milima

ab 5,70 € / 100 g *
1 kg = 57,00 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Schwarzer Tee Thyolo Black

ab 5,00 € / 50 g *
1 kg = 100,00 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Schwarzer Tee Queen's Tea

ab 5,80 € / 100 g *
1 kg = 58,00 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Schwarzer Tee Golden Nepal Typ Maloom

ab 6,50 € / 100 g *
1 kg = 65,00 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Schwarzer Tee Nilgiri Korakundah

ab 6,50 € / 100 g *
1 kg = 65,00 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Selection Nepal Jun Chiyabari Black Superior

ab 9,75 € / 50 g *
1 kg = 195,00 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Schwarzer Tee Colombian Black

ab 14,50 € / 75 g *
1 kg = 193,33 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Schwarzer Tee Cacao Kisses

ab 14,50 € / 100 g *
1 kg = 145,00 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Tea Couture® Nr.10 Nepal Jun Chiyabari

Artikel-Nr.: 801

15,00 € / 100 g *
1 kg = 150,00 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Schwarzer Tee aus aller Welt

An vielen Orten bahnt der Tee Wege, die zum Herzen führen. Nach Wasser ist Tee das meistgetrunkenste Getränk der Welt.

Schauen wir uns in der Teewelt um, es gibt allein an Schwarztees unglaublich viele Sorten, und es gibt auch die verschiedensten Arten, ihn zu genießen. Alles ist miteinander verknüft und hängt mit traditionellen Gewohnheiten zusammen.

Die Engländer gießen erst viel Milch in die Tasse, dann den Tee (oder umgekehrt). Ostfriesen geben zuerst Kandis, dann Tee in die Tasse und legen als Krönung mit einem speziellen Sahnelöffel ein sogenanntes Wölkchen. In Russland kommt das Wasser für den Tee aus dem Samowar, und man schlürft Marmelade oder eingelegte Früchte dazu. Und in Indien bevorzugt man Chai, einen Gewürztee, der mit Milch aufgekocht wird. Schmecken Sie sich durch die interessante Welt der Tees.

Schwarzer Tee aus kleinen, indischen Anbaugebieten

Tee und Unabhängigkeits-Erklärungen gehören offenbar zusammen. So versuchten die Briten, sich um das Jahr 1840 von chinesischen Tee-Importeuren unabhängig zu machen und ihr Lieblingsgetränk selbst anzubauen. In vielen Kolonien wurden Gärten angelegt - vorwiegend für Schwarzen Tee. Nicht nur im äußersten Norden Indiens brachten diese Gärten herausragende Tees hervor, sondern auch im Süden. Z.B. die edel-feine Sorte Nilgiri, von einem Gebirgszug im Süden Indiens.