Kirishima Miumori Mizucha® bio

Art. Nr. 759

Packung

16 Teebeutel speziell für die Zubereitung mit kaltem Wasser

Im Japanischen bezeichnet "Mizu-dashi-cha" grundsätzlich das Aufgießen von Tee mit kaltem Wasser. Bei der Wortneubildung "Mizu-cha" jedoch handelt es sich um Tee, der speziell für die Zubereitung mit kaltem Wasser konzipiert wurde. Shutaro Hayashi aus Kirishima verwendet dafür feinste Blätter vorwiegend aus der beschatteten Strauchvarietät Asatsuyu und der nicht beschatteten Strauchvarietät Yabukita. Für die Vollendung der Komposition ergänzt Shutaro diesen Mizucha® bio mit einem kleinen Anteil Matcha aus der beschatteten Strauchvarietät Kanaya Midori. Der Teegarten der Familie Hayashi liegt in den Kirishima-Bergen in der Präfektur Kagoshima auf der Insel Kyushu.

Schon nach einer Minute kann man den Bio Grüntee genießen

Die Farbe des Tees ist ein intensives Grün, der Geschmack ist vollmundig und frisch mit einer feinen Süße. Nicht nur an warmen Tagen ein sehr erfrischendes Getränk, sondern auch bestens geeignet am Arbeitsplatz, damit man auf die sanft belebende Wirkung des Grünen Tees nicht verzichten muss.

Kirishima Tea from Shutaro Hayashi - Garden in the Clouds from MARIMO green tv on Vimeo.

Kirishima Miumori Mizucha® in Bio-Qualität

    1. Grüntee bio* mit etwas Matcha von Familie Hayashi
    2. DE-ÖKO-039 Nicht-EU-Landwirtschaft
    3. Geerntet und verarbeitet in Japan
    4. 16 Teebeutel à 5g (= 80g)
    5. Empfehlung: Zubereitung mit kaltem Wasser, 1 Beutel für 500ml.
    6. 1. Aufguss 1 Minute, 2-3. Aufguss 2 Minuten
  • Verantwortliches Lebensmittelunternehmen:
    Marimo GmbH
    Münchener Str. 45
    D-60329 Frankfurt am Main