Tag des Tees 2014 im November

1 min. geschätzte Lesezeit

Oolong Zubereitung

Tag des Tees 2014 im Zeichen der chinesischen Kunst der Teezubereitung

Eine wunderbare Sache am Tee ist seine Vielfalt - Tee gibt es in so vielen Sorten und Arten, dass er einfach nie langweilig werden kann. Wenn Sie sich schon durch das Sortiment von Grünem und Schwarzem Tee probiert haben, Ihnen jedoch nicht nach Kräuter- oder Früchtetee ist, dann probieren Sie es doch einmal mit verschiedenen Oolong Sorten.

Dieser Teesorte, die es in großer Vielfalt gibt, widmeten wir unseren Tag des Tees im November. Traditionell wird Oolong in Taiwan oder China mit einem Gong Fu Cha Zeremonienset zubereitet. Für Gong Fu Cha ist Oolong oder auch PuErh Tee am besten geeignet, da sich aus diesen Sorten mehrere Aufgüsse mit jeweils verschiedenen Geschmacksnuancen zubereiten lassen.

Tag des Tees 2014



Vollständigen Artikel anzeigen

Fest des Tees 2019
Dem Thema Tee gewidmeter Tag

1 min. geschätzte Lesezeit

Das alljährliche Festival im November, der Tag des Tees, macht bewusst dass Tee mehr ist als nur ein morgendliches Getränk. Wir freuen uns wenn Sie Neues erfahren und den "Spirit" des Tees erleben können - dieses Jahr beim Mischen von Tee aus einzelnen Bestandteilen - erklärt von Michael Strohmer vom Teehaus Ronnefeldt - und bei der traditionellen Zubereitung von Matcha.
Vollständigen Artikel anzeigen
Matcha Wissen bei Moses
Japanische Teezeremonie

1 min. geschätzte Lesezeit

Statt eines Kurses oder Stammtisches für Freunde von Hochprozentigem gab es für Mitarbeiter und ausgewählte Kunden einen Abend mit der Teemeisterin Toshiko Kikkawa. Wir erfuhren wie man Matcha richtig zubereitet und trinkt und dass man als Geste des Danks eine Verbeugung macht.
Vollständigen Artikel anzeigen
Teeshop Umbau Moses
Neue Präsentation am Tag des Tees 2010

2 min. geschätzte Lesezeit

Alles neu - im Jahr 2010 feierten Michaele und Harald Moosbrugger die Neukonzeption der Teepräsentation gemeinsam mit dem ganzen Team und Clemens Martin vom Teehaus Ronnefeldt in Frankfurt. Das Highlight des Tages war die Zubereitung von grünem Tee mit Minze - fachgerecht vorgeführt von einem befreundeten Marokkaner.
Vollständigen Artikel anzeigen