Kou-Ryuu Oolong Sakura-No En Packung
Kou-Ryuu Oolong Sakura-No En lose
Familie Matsumoto aus Kumamoto, Japan
Präfektur Kumamoto in Japan

Gelber Ooolong Sakura-No-En

Art. Nr. 448

Normaler Preis€19,00
€950,00/kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-5 Werktage

Packung
  • 7 lagernd
  • Inventar auf dem Weg

Entdecken Sie den exquisiten gelben Oolong Kou-Ryuu vom Teegarten Sakura-No-En

Einzigartige Herkunft und natürlicher Anbau

Der Gelbe Oolong Kou-Ryuu, ein Meisterwerk von Kazuya Matsumoto, entstammt der Yabukita-Varietät, die Ende Mai in den Höhenlagen von etwa 400 Metern über dem Meeresspiegel sorgfältig geerntet wird. Dieser außergewöhnliche Tee wird im Einklang mit den Prinzipien des natürlichen Anbaus (Shizen Saibai) kultiviert, was seine Reinheit und Authentizität garantiert. Der Teegarten Sakura-No En, gelegen in der malerischen Präfektur Kumamoto auf Kyushu, Japans südlichster Hauptinsel, ist die Heimat dieses seltenen Juwels. Hier pflegt die Familie Matsumoto seit Generationen die Kunst des Teeanbaus, wobei sie sich auf traditionelle Methoden und die Weisheit ihrer Vorfahren stützt.

Geschmacksprofil: Eine Symphonie der Aromen im Gelben Oolong

Der erste Aufguss des Gelben Oolong Kou-Ryuu entfaltet eine komplexe Palette von Röstaromen, die harmonisch mit Noten von Trockenobst verschmelzen und von einer subtilen Blumigkeit untermalt werden. Mit jedem weiteren Aufguss wandelt sich das Geschmackserlebnis, wobei die Röstaromen einer edlen Nussigkeit weichen, die lange im Gaumen nachklingt. Diese geschmackliche Evolution macht den Kou-Ryuu zu einem faszinierenden Erlebnis für Teekenner und Liebhaber feiner Oolongs.

Tradition und Qualität: Das Erbe von Sakura-No-En

Der Teegarten Sakura-No En, gegründet 1927, zeichnet sich durch seine Verwendung von Zairai-Shu, aus Samen gezogenen Teesträuchern, aus. Diese Methode, heute seltener praktiziert, verleiht jedem Strauch und somit auch jedem Blatt seinen eigenen, unverwechselbaren Charakter. Die über 80 Jahre alten Sträucher sind nicht nur widerstandsfähig gegen Schädlinge, was den natürlichen Anbau ohne chemische Mittel unterstützt, sondern tragen auch zu den einzigartigen geschmacklichen Eigenschaften des Tees bei. Diese außergewöhnliche Qualität und der Respekt vor der Tradition haben Sakura-No-En zahlreiche Auszeichnungen eingebracht, der renommierte Teegarten genoss sogar einst die Ehre, den japanischen Kaiser mit seinem exquisiten Tee zu versorgen.

Der Gelbe Oolong Kou-Ryuu von Sakura-No-En ist mehr als nur ein Tee – er ist eine Hommage an die reiche Tee-Kultur Japans, die Kunst des natürlichen Anbaus und das Erbe einer Familie, die ihre Leidenschaft und ihr Wissen von Generation zu Generation weitergibt. Entdecken Sie diesen seltenen und exquisiten Tee, der mit jedem Schluck eine Geschichte erzählt.

Kou-Ryuu Oolong Sakura-No-En

    1. Gelber Oolong
    2. Geerntet und verarbeitet im Teegarten Sakura-No-En in Kumamoto/Japan von Familie Matsumoto
    3. Ernte 2023
    4. Empfehlung: Zubereitung in einer kleinen Einhandkanne
    5. 1g für 100ml
    6. Wassertemperatur 100°C.
    7. Ziehzeit: 1. Aufguss 60 Sekunden, 2-5+. Aufguss 15 Sekunden
  • Verantwortliches Lebensmittelunternehmen:
    Marimo GmbH
    Münchener Str. 45
    D-60329 Frankfurt am Main