Japanische Eisenteekanne Nozomi 0,6lt.

Art. Nr. 575

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen:

Eisenkanne aus Japan

Die japanische Eisenteekanne Nozomi - Fernost auf seine schönste Weise

Diese Teekanne würden Sie vermutlich am liebsten selbst behalten. Tun Sie das ruhig, aber denken Sie auch an Ihre Freunde, die sich über solch ein kleines hübsches Utensil freuen würden. Diese schwarz-graue Japanische Eisenteekanne kommt mit einem Halbmondmotiv, das sich beim über die Oberfläche Streichen in jeder Hinsicht erhaben anfühlt, zu Ihnen. Im Kulturkreis des fernen Ostens fungiert der Mond im weiteren Sinne als Verbindung zwischen Menschen, die sich an unterschiedlichen Orten befinden. Allein der Anblick dieser Kanne stimmt froh und auf den folgenden Teegenuss ein. Die Kanne fasst etwas über einen halben Liter Tee, den Sie aus dem breiten Sortiment in unserem Shop auswählen können. Ein Edelstahlsieb macht die Zubereitung des Tees zum reinen Vergnügen.

Ein lang geschwungener Kannenhals

Diese schwarz-graue japanische Eisenteekanne zeichnet sich durch den lang geschwungenen Kannenhals aus. Die Handwerkskunst vieler Jahrzehnte fließt in diese Kanne ein. Und zwar wird jede Eisenkanne von Hand gegossen und in einem nächsten Schritt nachgeschliffen. So entsteht etwas Feines, den Teegenuss Förderndes. Behandeln Sie die Kanne entsprechend mit Bedacht. Säure mag sie nicht, da die Emaille im Inneren leiden würde. Am besten ist ein weicher Schwamm und warmes Wasser. Dann wird Sie diese schwarz-graue japanische Eisenteekanne Nozomi über Jahre treu begleiten.

  • hergestellt von Oitomi in der Präfektur Iwate, Japan
  • Inhalt 0,6lt.
  • inklusive Edelstahlsieb
  • innen emailliert
  • jeder Kanne liegt eine Gebrauchsanleitung bei
  • innen wie außen nur mit heißem Wasser und einem weichen Schwamm reinigen