Lapsang Souchong Zhengshan Xiaozhong Packung
Lapsang Souchong Zhengshan Xiaozhong lose

Lapsang Souchong Zhengshan Xiaozhong

Art. Nr. 805

Normaler Preis€18,00
€36,00/100 g
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-5 Werktage

Packung
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
Vielen Dank für Ihr Interesse. Wir benachrichtigen Sie, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.
Etwas ging schief. Bitte versuchen Sie es nochmals.

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen:

Senden

Ein ausbalancierter Lapsang Souchong Genuss

Das Anbaugebiet für den Lapsang Souchong liegt im Wuyi-Gebirge, in der chinesischen Provinz Fujian. Hier in der felsigen, mineralischen Gebirgsregion, umgeben von Kiefernwäldern, wachsen die Teesträucher für die traditionellen chinesischen Rauchtees. Die Blätter dieser Teesträucher weisen eine gröbere Blattstruktur auf und können das Raucharoma gut aufnehmen. Dafür wird das Kiefernholz zum Feuern verwendet, um das Pflückgut zu verarbeiten.

Durch Zufall oder aus der Not heraus

Oder beides? Egal welcher Geschichte zur Entstehung des Lapsang Souchong man Glauben schenken möchte: Es steckte auf jeden Fall kein Plan dahinter. Im 17. Jahrhundert der Qing Dynastie soll es sich zugetragen haben. Die frisch geernteten Teeblätter waren zufällig dem Rauch eines Kiefernholzfeuers ausgesetzt oder sollten darüber eilig getrocknet werden. Weil Tee in dieser Region nicht so üppig wächst, und ein Ernteausfall schwere Einbußen bedeutete, verkaufte man ihn dennoch. Und siehe da, er faszinierte die Teetrinker mit seinem wunderbaren Raucharoma!

Lapsang Souchong - Zhengshan Xiaozhong

Lapsang Souchong ist ein kräftiger Rauchtee aus dem Wuyi-Gebirge. Ebenso stammen die Teesträucher für den Schwarztee Zhengshan Xiaozhong aus dieser Region. Davon sind zwei Versionen bekannt, der Zhengshan Xiaozhong #1 (mild geräuchert) und der Zhengshan Xiaozhong #2 (nicht geräuchert). Bei unserem Lapsang Souchong Zhengshan Xiaozhong handelt es sich um einen sanft geräucherten ausbalancierten Rauchtee. Der Rauchgeschmack ist dezent genug, um die erdig-süßen Noten reifer Datteln und getrockneter Longan Früchte wahrzunehmen.

So genießen Sie die fruchtig-süßen Raucharomen

Rechnen Sie drei bis vier Teelöffel Tee für einen halben Liter. Gießen Sie ihn mit einer Wassertemperatur von 100 °C auf. Experimentieren Sie ruhig ein wenig mit Ziehzeiten zwischen zwei und fünf Minuten nach Ihrem Geschmack. Bei einer kurzen ersten Ziehzeit sind auch weitere Aufgüsse möglich.

Rauchtee Lapsang Souchong

    1. Herkunft: Wuyi Gebirge in der Provinz Fujian, China
    2. Erntezeit: Frühling 2022
    3. Temperatur: 100 Grad
    4. Zubereitung: am besten Gaiwan und Gongfu Cha
    5. der Aufguss ist klar und leuchtend rot
    6. Mehrere Aufgüsse möglich
    7. passt gut zu Essen und Gebäck
  • Verantwortliches Lebensmittelunternehmen:
    Shui Tang GmbH, 
    Spiegelgasse 26
    CH-8001 Zürich