Matchaschale Ayu die Schöne

Art. Nr. 457

Matchaschale aus Japan

Die glasierte Matchaschale als unverzichtbares Requisit

Matcha zu trinken heißt, sich für Ruhe, Muße und die totale Hinwendung zum Tee zu entscheiden. Mit dieser Schale wird die Zeremonie auch in Europa erfahrbar und nachvollziehbar. Die dickwandige Schale ist aber auch ohne Tee darin eine Freude. Stellen Sie sie in ein kleines Regal - sie leuchtet geradezu. Die Matchaschale Ayu trägt ihren Namen, also die Schöne, nicht von ungefähr. Sie ist ein Stück hohe Handwerkskunst. Und als Geschenk ist diese Schale ein Zeichen von aufrichtiger Wertschätzung.

Craquelierte Glasur - immer wieder anders

Diese Schale wird niemals einen Zwilling oder gar Sechsling haben, sie ist sozusagen ein Unikat. Sie ist innen so schön wie außen und bietet Ihnen ein harmonisches Zusammenspiel aus blauen und braunen Tönen. Ihre persönliche Teezeremonie mit grünem, belebendem Matcha Tee wird mit dieser Schale zum authentischen Erlebnis. Sie finden leicht Zugang zu den Grundprinzipien Harmonie, Respekt, Reinheit und Stille. Wenn Sie die glasierte Matchaschale zur Hand nehmen, wird Ihnen deutlich, was man in Japan darunter versteht. Werden Sie zum Wahljapaner, nehmen Sie sich öfter einmal Zeit für Ihre Teezeremonie. Sie werden sich unmerklich ein Stück verändern. Ruhe und Harmonie kehren bei Ihnen ein - wie war es nur ohne diese Schale?

  • Hergestellt in Japan
  • Durchmesser 12,5cm, Höhe 7,0cm
  • für 300ml