Pu Erh Wuliang First Grade Dongzhai bio

Art. Nr. 455

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand.

Grundpreis €189,00 pro 1kg
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Packung

Der Pu Erh Wuliang First Grade Dongzhai bio ist ein postfermentierter Tee

Im Frühling werden auf der Plantage Dongzhai für diesen Tee nur die obersten frischen, zartgrünen Blätter und die feinen weißen Knospen mit der Hand gepflückt. Der Geruch erinnert einen zuerst an einen einfachen erdigen Pu Erh Tee - der Aufguss überrascht jedoch mit einem weichen, sehr feinen Geschmack, der fruchtige und leichte Edel-Holz Noten in sich trägt.

Der Teegarten liegt in der chinesischen Provinz Yunnan, in der Nähe der Stadt Pu Erh City, in den Wuliang Berge auf ca. 1500 Metern. Die Bewirtschaftung erfolgt ökologisch und mit sozialer Verantwortung.

Milder Pu Erh mit einer leuchtend rotbraunen Tasse

Herstellungsmethode: Der fertig getrocknete grüne Pu Erh wird mit reinem Quellwasser befeuchtet, bis die Teeblätter die richtige Feuchtigkeit besitzen. Die feuchten Teeblätter werden dann zu einem ca. 1,20 Meter hohen Haufen aufgeschüttet und mit Tüchern aus Baumwolle abgedeckt. So wird eine Temperatur von 50 bis 60 Grad Celsius erreicht und die Fermentation ist intensiv. Alle fünf bis sieben Tage wird der Tee gewendet um eine gleichmäßige Fermentation zu ermöglichen. Der Tee wird vier- bis fünfmal gewendet und immer wieder in Form einer Pyramide aufgeschichtet. Dann trocknet und fermentiert der Pu-Erh für 30 bis 40 Tage bei normaler Lufttemperatur. Zu diesem Zweck wird der Tee in Lagen, die ca. 40cm hoch sind, auf Fermentationstischen ausgelegt.

Pu-Erh Wuliang First Grade Dongzhai bio

    1. Postfermentierter Tee aus der Provinz Yunnan
    2. *aus kontrolliert biologischem Anbau DE-ÖKO-009 Kontrollstelle
    3. Zubereitung: ca. 2 TL auf 0,3 Liter
    4. Kochendes Wasser
    5. Ziehzeit: 3 min.
    6. Zwei bis drei Aufgüsse möglich
  • Verantwortliches Lebensmittelunternehmen:
    Pure Tea GbR, Andreas Brehm + Ralf Janecki
    Bessemerstrasse 5A
    D-21339 Lüneburg