Uji Matcha Premium bio

Art. Nr.

364-0001

Variante

Süßer und zugleich ausdrucksstarker Bio-Matcha aus Uji

Die Blätter stammen aus dem Betrieb der Familie Ookawa, gelegen in Uji, Präfektur Kyoto, Honshu. Für diesen Tee werden die obersten Blätter verwendet, die sehr fein sind. Die Blattrippen werden entfernt, daraus entsteht Tencha. Dieser Tee wird, um einen erstklassigen Matcha zu erhalten, sehr langsam auf einer Granit-Mühle gemahlen. Der Teegarten liegt in der Region Uji, Japan. Ehemals gehörte dieses Gebiet zur historischen Provinz Yamashiro, heutzutage jedoch zum südlichen Teil der Präfektur Kyoto.

Erstklassiger Uji Matcha Premium bio* für die Teezeremonie

Durch den ursprünglichen Anbau ist Süße und runde Tiefe in einem faszinierenden Verhältnis. Das grenzt von Sorten ab deren Herstellung allein darauf ausgerichtet ist, Süße zu erzeugen, und die dabei die Tiefe der geschmacklichen Vielfalt in Vergessenheit geraten lassen. Das Wort Matcha besteht aus zwei Zeichen. Cha steht für das Wort Tee und lässt wenig Raum für eigene Interpretationen. Für die Definition ist das zweite Zeichen interessanter. Dieses wird im Japanischen eigentlich matsu gelesen, und im Chinesischen mo. Mo bzw. matsu bedeutet schlicht “Pulver”.

Uji Matcha Premium in Bio-Qualität

    1. Zutaten: Matcha aus kontrolliert biologischem Anbau*
    2. *DE-ÖKO-039 Nicht-EU-Landwirtschaft
    3. Geerntet und verarbeitet in Japan (Präfektur Kyoto)
    4. Wir empfehlen, wie bei allen Matcha-Sorten, eine kühle Lagerung.
  • Verantwortliches Lebensmittelunternehmen:
    Marimo GmbH
    Münchener Str. 45
    D-60329 Frankfurt am Main